Wildwasser Riverbug

Wildwasser Riverbug
Logo Rasmus Tours

Riverbug

Ruhiges Moment beim Riverbuggen
Stehend auf dem Riverbug
Alle bereit zum Riverbuggen
Ins Wasser gefallen vom Riverbug

RiverBug ist ein noch recht junger Trendsport, der aus Neuseeland kommt. Dabei navigieren wir mit einem speziellen Boot durch den Fluss .

Der River Bug ist ein kleiner, aufblasbarer Ring mit verstärkten Wänden und einer Rückenlehne. Der Fahrer sitzt in der Mitte.

Riverbugging kombiniert Elemente aus dem Canoeing, Rafting und Kajakfahren.

Wir statten Sie mit einem Neoprenanzug, Flossen und speziellen Paddelhandschuhen aus. Navigiert wird mit den Flossen und den Paddelhandschuhen – es gibt kein Paddel im herkömmlichen Sinn, welches mitgeführt wird.

 

Seien Sie versichert, dass Sie beim Riverbugging viel Spaß haben und sich trotz der actionreichen Fahrt sicher fühlen werden – dies sind zwei Merkmale dieses besonderen Abenteuers.

Sie möchten etwas Neues ausprobieren? Dann ist River Bugging Ihr Sport!

Wir bieten Ihnen 2 ½ Stunden puren Spaß: Wir starten mit einer kurzen Einführung durch qualifizierte Experten und fahren dann von Aschau aus auf dem Ziller bis nach Kaltenbach.

Für diese Tour sind keine Vorkenntnisse nötig. Vorausgesetzt wird die Fähigkeit zu schwimmen. Kinder (ab 13 Jahre) müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

Touren sind in den Monaten von Mai bis Oktober möglich.  

 

Riverbug Tours werden durchgeführt in zusammenarbeit mit meinem Partner: Aktiv Zentrum Zillertal

www.aktivzentrum-zillertal.at/sommer/wasser-aktivitaeten/riverbug/

 

 

 

Logo Rafting

Preise

Person € 45,-

Inkludiert sind Transport, Ausrüstung und Guide

Rasmus Tours, Tlf.: 0043 680 3340955, rasmus@rasmustours.com