Bike'n'Hike Touren

Bike'n'Hike Touren
Logo Rasmus Tours

Bike'n'Hike Touren

Bike'n'Hike Krummbachtal
Klettern Kellerjoch

All jenen, die die Kombination aus Fahrradfahren und Wandern lieben, wird dieses Angebot ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Wir starten mit dem Fahrrad und fahren so lange, bis unser Können an unsere Grenzen stößt, beziehungsweise so lange wie es die Umgebung erlaubt. Wenn die Pfade dann zu steil, eng oder steinig werden, tauschen wir einfach das Bike gegen Wanderstöcke und gehen zu Fuß weiter.

Dadurch können wir das ohnehin schon sehr intensive Naturerlebnis auf verschiedene Arten genießen und steigern und haben überdies die Möglichkeit, mehr von der Natur zu sehen als es zum Beispiel mit dem Rad alleine möglich wäre.

 

Empfohlene Touren:

 

Gerlossteinwand:

 

Wir fahren auf Asphaltstraßen, startend vom Tal nach Hainzenberg (923 m) und biken von dort auf einer Forststraße weiter ins Skigebiet Gerlosstein. Dies führt uns bis zu einer Höhe von 1.620 m. Dort parken wir unsere Räder an der Bergstation Gerlosstein und wandern hoch bis zum Gipfelkreuz.

Nach einem sehr steilen Aufstieg und unter Zuhilfenahme von fest montierten Seilen erreichen wir den Gipfel auf 2.166 m. Von dort erleben wir einen atemberaubenden Rundum-Blick auf die Zillertaler Bergwelt sowie auf die umliegenden Gipfel der Nachbarländer Italien und Deutschland.

Nach einer ausreichenden Pause, in der genug Zeit bleibt um die wunderschöne Szenerie zu genießen, beginnen wir unseren Abstieg auf der Rückseite des Gipfels. Dieser ist etwas weniger steil als der Aufstiegsweg. Hier erwarten uns märchenhafte Wälder und eine wunderbare Landschaft. Nachdem wir unsere Räder wieder eingesammelt haben, fahren wir entspannt ins Tal zurück.

Diese Tour erfordert eine gute Ausdauer, da wir insgesamt mehr als 1.500 Höhenmeter zurücklegen. Die Tour dauert ungefähr 7 bis 8 Stunden.

Gerlosstein

Wanderweg Gerlosstein

 

Brandenberger Kolm:

 

Auf einer Asphaltstraße geht es recht gemütlich ins schöne Mayrhofen und von dort aus nach Brandenberg (1.082 m) über das Zillergründl. Dann fahren wir auf Forststraßen weiter zum „Kolmhaus“, das auf 1.845 Metern liegt. Nachdem wir die Fahrräder dort deponiert haben, wählen wir für den weiteren Aufstieg einen recht engen Pfad zum Brandenberger Kolm (2.700 m). Dort erwartet uns bei gutem Wetter eine hervorragende Fernsicht mit der Möglichkeit, spektakuläre Fotos des gesamten Zillertals zu schießen, inklusive des großen Gletschermassivs. Diese Tour erfordert eine gute Kondition – insgesamt legen wir 2.000 Höhenmeter zurück. Optional kann diese Tour auch in 2 Tagen, mit einer Übernachtung im Kolmhaus – einer typischen und urigen Tiroler Berghütte mit freundlichem Service – gemacht werden.

Brandberger Kolm

Bike'n'Hike Gerlos

 

Preise für private Tagestrips:

1 Person, € 190

2 Personen, € 95 pro Person.

3 Personen, € 65 pro Person

4 Personen, € 50 pro Person.

5-8 Personen, € 220 insgesamt

Familienpreis: € 190 für Familien bis zu 6 Personen

Liftfahrten sowie der Transport sind nicht im Preis inkludiert.

 

Logo Bergwanderführer

Entschließen Sie sich zu einer individuell geführten Bike n’ Hike tour. Angepasst an Ihre speziellen Wünsche sowie Ihr Leistungsniveau.

Rasmus Tours, Tlf.: 0043 680 3340955, rasmus@rasmustours.com